Porsche Golf Cup 2017 zu Gunsten der Sporthilfe Sachsen

Leipzig, 19.06.2017
Zum dritten Mal war die Stiftung Sporthilfe Sachsen Charitypartner des Porsche Golf Cups, der vom Porsche Zentrum Leipzig ausgetragen wurde und im Golf & Country Club Leipzig stattfand. Mit am Start waren auch bekannte Namen aus dem Wintersport, wie die ehemaligen Skispringer Jens Weißflog und Gerd Siegmund, Ex-Langläufer Rene Sommerfeldt, der frühere Bobpilot Matthias Benesch sowie Biathlon-Frauenbundestrainer Gerald Hönig. Höhepunkt aus Stiftungssicht war die Übergabe eines Spendenschecks durch Stefan Althoff (Porsche Leipzig GmbH) an unser Kuratoriumsmitglied Jens Weißflog in Höhe von 20.000 Euro. Durch ein Gewinnspiel und Spenden der Turnierteilnehmer kamen weitere 3.000 Euro Erlös für die Arbeit unserer Stiftung dazu.


  arrow Oben © Stiftung Sporthilfe Sachsen 2005–2013